ISO GHI

Mantelwiderstandsthermometer

Mantelwiderstandsthermometer von GHI besitzen eine hohe Genauigkeit, sind sehr zuverlässig und erlauben eine sehr gute Reproduzierbarkeit der Messergebnisse. Betriebstemperaturen von -200°C bis +650°C (abhängig von der Bauform) können mit diesen Temperatursensoren erfasst werden. Die Messelemente sind erhältlich mit 2-, 3- und 4-Leitertechnik. Die Widerstandsthermometer entsprechen der DIN EN 60751 bzw. den Toleranzklassen B, A, 1/3, 1/5 oder 1/10 DIN. Die Mantelwerkstoffe sind aus Edelstahl und werden je nach Anforderung ausgewählt und gefertigt.


Details und Beispiele

Spezifikationen
Temperaturbereich -200 °C bis 650 °C
Messwiderstand Klasse B bis AA(1/10 DIN)
Schaltung Schaltung 2, 3, 4-Leiter
Fühlerdurchmesser Fühlerdurchmesser 1,0 bis 8,0 mm
Einbaulänge Einbaulänge wird nach Ihren Anfrorderungen Produziert
Material Material Standard 1.4571


anfrage kontakt email telefon top