ISO GHI

Widerstandsthermometer

Widerstandsthermometer von GHI dienen zur genauen Temperaturmessungen in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten. Je nach Bauform haben die eingesetzten Messwiderstände einen Temperaturbereich von -200 °C bis +800 °C. Durch den Einsatz von mehreren Widerstands-Sensoren, können mehrere Messstellen in einem Element erzeugt werden. Die verbauten Pt100/Pt1000 Messwiderstände entsprechen der Norm, DIN EN 60751. Sollte eine höhere Genauigkeitsklasse gefordert sein, so können Messwiderstände nach 1/3, 1/5 und 1/10(Klasse AA) DIN eingesetzt werden. Unsere produzierten Messelemente werden nach der Fertigstellung auf Isolation und Widerstandswert geprüft.








anfrage kontakt email telefon top